In English  Kontakt Impressum/Datenschutzhinweis


Lebkuchen

Honigkuchen Herzen

 


Zutaten: Lebkuchen Honigkuchen Herzen

Wertung:
wertung
Bewerten
  450g Honig
250g Zucker
100g Butter
2 Eier
1 Prise Salz
30g Zitronat
30g Orangeat
1 Teel. gemahlener Zimt
1/2 Teel. gemahlene Gewürznelken
1100g Mehl
2 Pck. Backpulver
1/2 Tasse Johannisbeergelee
200g zartbittere Schokolade
Für das Backblech: Backpapier
Einkaufszettel Auf dem Einkaufszettel notieren | Einkaufszettel ansehen


Rezept:
 
Ein bis zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Honig mit dem Zucker und der Butter unter Rühren erhitzen, bis alles zu einer glatten Masse verschmolzen ist. Die Honigmasse vom Herd nehmen und weiterrühren, bis sie nur noch lauwarm ist. Die Eier mit dem Salz verquirlen. Das Orangeat klein würfeln und mit den verquirlten Eiern, dem Zimt, dem Nelkenpulver und dem mit dem Backpulver gesiebten Mehl unter die Honigmasse ziehen. Den Teig gut durchkneten und auf einem bemehlten Backbrett etwa 1 cm dick ausrollen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Aus dem Teig Herzen ausstechen, auf die Backbleche legen, und auf der mittleren Schiebeleiste 15 min. backen. Die Herzen noch warm auf der Unterseite mit dem Johannisbeergelee bestreichen und jeweils zwei Herzen zusammensetzen. Die Schokolade im Wasserbad auflösen und die erkalteten Herzen mit einer Seite in die Schokolade tauchen.


Einen Kommentar zu Honigkuchen Herzen schreiben.
 

Zu Honigkuchen Herzen wurde noch kein Kommentar geschrieben
Lebkuchen Honigkuchen Herzen Honig:450 g
Zucker:250 g
Butter:100 g
Ei:2 stk
Salz:0.5 g
Zitronat:30 g
Orangeat:30 g
Zimt:1 g
Gewürznelken:0.5 g
Mehl:1100 g
Backpulver:30 g
Johannisbeergelee:150 g
zartbitter Schokolade:200 g
2018-23-01 Leckeres Honigkuchen Herzen 5.00 1 Serving size: 1 Keks Fat per serving: n/a