In English  Kontakt Impressum/Datenschutzhinweis


Gewürzgebäck

Biberli

 


Zutaten: Gewürzgebäck Biberli

Wertung:
wertung
Bewerten
  100g Honig
65g Zucker
50g Butter
250g Mehl
1 1/2 Teel Backpulver
1/2 Teel. Zimt
1 Msp. Ingwerpulver
1 Msp. Kardamom
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. Piment
(erstzweise Lebkuchengewürz)
1 Ei
Mehl zum Ausrollen
Fett für das Blech
250g Marzipan
100 Puderzucker
1 Essl. Rum
Einkaufszettel Auf dem Einkaufszettel notieren | Einkaufszettel ansehen


Rezept:
 
Honig, Zucker und Fett bei kleiner Hitze erwärmen, bis das Fett geschmolzen ist. Etwas abkühlen lassen. Mehl, Backpulver , Gewürze und Ei mit der Honigmischung mit Kenthaken zu einem galtten Teig verkneten. Bei Zimmertemperatur etwa 1 Stunde ruhen lassen.


Teig in vier Portionen teilen. Jede Portion auf wenig Mehl ( oder zwischen Klarsichtfolie) zu einem Streifen von 8 x 20 cm ausrollen.


Marzipan mit Puderzucker und Rum verkneten und zu vier Rollen von 20 cm Länge formen. Auf eine Teigplatte eine Marzipanrolle legen, den Teig fest aufrollen und mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 200 Grad ( Umluft 170) schalten und 20 bis 25 Minuten backen.


Jede Rolle sofort nach dem Backen zickzackförmig zerteilen, so dass jeweils etwa 10 Dreiecke entstehen.



Einen Kommentar zu Biberli schreiben.
 

Zu Biberli wurde noch kein Kommentar geschrieben
Gewürzgebäck Biberli Honig:100 g
Zucker:65 g
Butter:50 g
Mehl:250 g
Backpulver:12 g
Zimt:0.5 g
Ingwerpulver:0.1 g
Kardamom:0.1 g
Gewürznelken:0.1 g
Piment:0.1 g
Ei:1 stk
Marzipanrohmasse:250 g
Puderzucker:100 g
Rum:0.01 l
2018-23-01 Leckeres Biberli 5.00 1 Serving size: 1 Keks Fat per serving: n/a