In English  Kontakt Impressum/Datenschutzhinweis


Gewürzgebäck

Braune kager - Dänische braune Kuchen

 


Zutaten: Gewürzgebäck Braune kager - Dänische braune Kuchen

Wertung:
wertung
Bewerten
  250g Butter oder Margarine
200g Zucker
125g heller Sirup
75g geschälte, gehackte Mandeln
75g gehacktes Zitronat
1/2 Teel. gemahlene Gewürznelken
2 Teel. gemahlener Zimt
1/2 Teel. Ingwerpulver
7 g Pottasche
500g Mehl
Für das Backblech: Backpapier
Einkaufszettel Auf dem Einkaufszettel notieren | Einkaufszettel ansehen


Rezept:
 
Die Butter oder die Margarine zusammen
mit dem Zucker und dem Sirup zum Kochen
bringen. Vom Herd nehmen, die Mandeln,
das Zitronat, das Nelkenpulver, den Zimt
und das Ingwerpulver unterrühren. Die
Pottasche in wenig kochendem Wasser
auflösen, unter die Sirupmasse rühren und
diese abkühlen lassen. Das Mehl
darübersieben und unterkneten. Aus dem
Teig zwei Rollen formen, in Alufolie oder Pergamentpaper gewickelt, 24 Stunden im
Kühlschrank ruhen lassen. Ein bis zwei
Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200°C
vorheizen. Die Teigrollen in gleich dünne
Scheiben schneiden und diese mit genügend
Abstand voneinander auf ein Backblech
legen. Die braunen Kuchen 8-10 min. auf
der mittleren Schiebeleiste backen. Dann
mit einem breiten Messer vom Backblech
heben und auf einem Kuchengitter erkalten
lassen.


Einen Kommentar zu Braune kager - Dänische braune Kuchen schreiben.
 

Zu Braune kager - Dänische braune Kuchen wurde noch kein Kommentar geschrieben
Gewürzgebäck Braune kager - Dänische braune Kuchen Butter:250 g
Zucker:200 g
heller Sirup:125 g
gehackte Mandeln:75 g
Gewürznelken:0.5 g
Zimt:2 g
Ingwerpulver:0.5 g
Pottasche:7 g
Mehl:500 g
2018-23-01 Leckeres Braune kager - Dänische braune Kuchen 5.00 1 Serving size: 1 Keks Fat per serving: n/a