In English  Kontakt Impressum/Datenschutzhinweis


Mürbeteig

Sahne-Zöpfchen

 


Zutaten: Mürbeteig Sahne-Zöpfchen

Wertung:
wertung
Bewerten
  2 Vanilleschoten
125g Butter
Salz
250g Zucker
2 Eigelb eins davon hartgekocht
80g Creme fraiche
1 Essl. Orangenlikör
250g Mehl
1 Teel. Zimt
Einkaufszettel Auf dem Einkaufszettel notieren | Einkaufszettel ansehen


Rezept:
 
1. 1 Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Das Mark mit der Butter und einer Prise Salz leicht schaumig rühren, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen.


2. Das hartgekochte Eigelb durch ein Sieb streichen und mit dem anderen Eigelb, der Creme fraiche und dem Orangenlikör unter die Buttermischung rühren. Das Mehl darübersieben und unterkneten.
Zwei Rollen von je 25 cm Länge formen, in Folie wickeln und mindestens 1 Stunde kalt stellen.


3. Die Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, zu Rollen drehen und zu Zöpfen formen ( die beiden Enden miteinander verdrehen).
Die zweite Vanilleschote auskratzen, die Hälfte des Marks unter 100g Zucker geben. Den restlichen Zucker mit dem Zimt mischen. Eine Hälfte der Zöpfchen in dem Vanillezucker, die andere Hälfte in Zimtzucker wälzen.
Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft 140 Grad) auf der zweiten Einschubleiste von unten 15 bis 18 Minuten backen, bis die Spitzen hellbraun sind.



Einen Kommentar zu Sahne-Zöpfchen schreiben.
 

Zu Sahne-Zöpfchen wurde noch kein Kommentar geschrieben
Mürbeteig Sahne-Zöpfchen Vanilleschote:2 stk
Butter:125 g
Zucker:250 g
Ei:2 stk
Creme fraiche:80 g
Orangenlikör:0.01 l
Mehl:250 g
Zimt:1 g
2018-23-01 Leckeres Sahne-Zöpfchen 5.00 1 Serving size: 1 Keks Fat per serving: n/a